Erstellt am 02.12.2019

Seenland Bauherrenabend
Infos zu Heizung, Dämmung und Förderungen

Schwerpunkt Neubau mit Vorstellung des Solarhaus-Konzepts
„So planen und bauen Sie Ihr Solarhaus“
Wärme im Winter und Kühle im Sommer

Mittwoch 22.01.2020 um 19:00 Uhr
Pfarrsaal Köstendorf,
Am Dechanthof 1, 5203 Köstendorf

 

Die Zukunft im Wohnbau liegt in Gebäuden, die sich mit Energie vor Ort zum Großteil selbst versorgen. Die größte Energiequelle dafür ist die Sonne, die für Wärme und Strom im Haus genutzt werden kann. Der Klimafonds fördert Ein- und Zweifamilienhäuser, die eine solare Deckung am Gesamtwärmebedarf von mindestens 70 % aufweisen, mit bis zu 50 % der Investitionskosten für die Solaranlage.

Bei dieser Veranstaltung wird die Planung und die Umsetzung eines Solarhauses erklärt, die Erfahrungen mit Solarhäusern in der Praxis präsentiert. Die Veranstaltung bietet Gemeinden, Unternehmern, Energieberatern, Baumeistern, Installateuren, Haustechnikplanern, Bauträgern, Ingenieur- und Architekturbüros einen Einblick in Betriebserfahrungen mit Solarhäusern aus erster Hand.

Sie erhalten darüber hinaus Infos zur aktuellen Förderausschreibung Solarhaus des Klima- und Energiefonds.

Netzwerkpartnerschaft: Interessierte Betriebe haben auch die Möglichkeit Netzwerkpartner zu werden und aktiv im Netzwerk mitzuwirken. Mehr dazu erfahren Sie dazu im Leitfaden zum Netzwerk Solarhaus der bei der Veranstaltung aufliegt und auch auf der Website www.solarhaus.co.at ersichtlich ist.